Platz Zwei für das Wütschner Team – und 4.000,- € für die Ukraine

„Jeder Kilometer zählt – Wütschner hilft der Ukraine” – unter diesem Motto ist das insgesamt 30-köpfige Team von Wütschner Fahrzeugteile GmbH beim Main City Run am 14. Mai 2022 angetreten.

So sind insgesamt 4.000,- € für die Ukraine zusammengekommen.

Bei traumhaften Wetter hat sich der Baggersee Schweinfurt von seiner besten Seite gezeigt. Zahlreiche Fans haben unser Team angefeuert und zu Höchstleistungen gepeitscht. Die 30 Läuferinnen und Läufer haben sich auf die unterschiedlichen Wettbewerbe verteilt. Zwei unserer „Top-Athleten” haben nach dem 5,4 km-Lauf auch noch den 10 km-Lauf absolviert – "Respekt"

Heiko Löber aus unserer Filiale Eisenach war mit 0:23:09 min. der schnellste Wütschner Kollege beim Firmenlauf, bei dem das Wütschner Team sogar den 2. Platz errang!
Eine tolle Leistung!

Vielen Dank an alle Kollegen.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

 

 

Zurück