Einsatz von chemisch-technischen Produkten in der Motoren- und Fahrzeugtechnik

Nummer:
26-002-19
Beginn:
Mittwoch, 18. September 2019, 18.30 Uhr
Ende:
Mittwoch, 18. September 2019, 20.30 Uhr
Anmeldeschluss:
Mittwoch, 11. September 2019
Leitung:
PETEC Verbindungstechnik GmbH
Ort:
Wütschner Fahrzeugteile GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 12
97424 Schweinfurt Schweinfurt
Zielgruppe:
Werkstattinhaber, Techniker-Meister, Kfz-Meister, Kfz-Mechaniker, Kfz-Mechatroniker und Auszubildende
Petec

Lehrgangsinhalt:

  • Verwendete Materialien in der Motoren- und Fahrzeugtechnik
  • Grundlagen „Kleben, Sichern, Dichten”
  • Definieren der unterschiedlichen Materialien und deren Oberflächenenergien
  • Klebstoffe und deren Einsatzgebiete
  • Dichtstoffe und deren Einsatzgebiete
  • Umgang mit Kleb- und Dichtstoffen
  • Vermeidung von Anwendungsfehlern
  • Innovative, praxisnahe Tipps
  • Praktische Beispiele und Übungen

Lehrgangsziel:

  • Fachgerechte Reparatur verschiedener Materialien
  • Fachgerechtes Abdichten von Flächen-, Flansch- und Schraubverbindungen
  • Richtiger Umgang mit Kleb- und Dichtstoffen
  • Sichere Produktauswahl treffen

 

Wichtiger Hinweis:

Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, daß sich unser Angebot an gewerbliche Anwender sowie Wiederverkäufer richtet. Diesem Kundenkreis entsprechend verwenden wir grundsätzlich Nettopreisangaben. Alle hier angegebenen Preise verstehen sich also stets zuzüglich Mehrwertsteuer in Höhe des jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuersatzes.

Anmelde - Formular

AGB *
Datenschutz *
Was ist die Summe aus 2 und 3?

Zurück

Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

SSL-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit SSL-Verschlüsselung übertragen.